Viele Menschen stört, dass Männer viel häufiger als Experten zu Konferenzen eingeladen oder von den Medien befragt werden. Biologisch gibt es dafür keinen Grund: Männer sind nicht klüger als Frauen. Wer Organisator*innen auf die Diskrepanz hinweist, bekommt oft die Reaktion, dass keine geeignete Frau zu finden war.

Das Team von Speakerinnen ist davon überzeugt, dass es viel mehr kompetente Frauen gibt, als auf den Bühnen sprechen. Mädchen brauchen weibliche Vorbilder, Frauen brauchen die Gewissheit, dass eine andere - ihre - Sicht auf ein Thema genauso relevant ist. Veranstaltungen brauchen mehr Diversität.

Ziel der Speakerinnen-Liste ist es, die Sichtbarkeit von Frauen überall da zu steigern, wo öffentlich gesprochen wird. Mit Hilfe der Speakerinnen-Liste wird es für Veranstalter*innen leichter, Expertinnen für ihre Events zu finden. Gleichzeitig lädt sie Frauen aktiv dazu ein, häufiger und öffentlich über ihre Themen zu sprechen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

X

Right Click

No right click