Wie steht es um die Kleinsten in unseren Kultureinrichtungen? Mit einem Monitoring möchte Prof. Dr. Fabian Hofmann von der Fliedner Fachhochschule Düsseldorf einen ersten systematischen Einblick in die Situation der frühkindlichen kulturellen Bildung beispielsweise in Museen, Theatern oder Opernhäusern gewinnen.

Seit 2011 bietet die Fliedner Fachhochschule Düsseldorf Studiengänge im Bereich der frühkindlichen Bildung an. Ein neuer berufsbegleitender Masterstudiengang „Kultur – Bildung – Teilhabe. Kunst & Pädagogik in der frühen Kindheit“ unter der Leitung von Prof. Dr. Fabian Hofmann fokussiert speziell die frühkindliche kulturelle Bildung. Der Studiengang befähigt im Spannungsfeld von Kultur, Bildung und Teilhabe zu agieren und Kulturelle Bildung fachübergreifend nach innen und außen zu vertreten. 

Prof. Dr. Hofmann hat im Rahmen dieses Studiengangs eine Umfrage initiiert, die das Handlungsfeld und die Herausforderungen der frühpädagogischen Arbeit in Kultureinrichtungen untersucht. Damit soll ein erster Überblick über Angebote, Personal und Bedarfe gewonnen werden.

Bitte nehmen Sie an der anonymen Umfrage teilhttps://www.umfrageonline.com/s/fruehkindliche-kubi

Sie dauert ca. 10 Minuten und läuft bis zum 31.07.2021. Die Fragen sollten am besten von der Person beantwortet werden, die in der Institution für Angebote für Kinder zuständig ist.

X

Right Click

No right click