An der Deutschen Sporthochschule Köln ist im Institut für Tanz und Bewegungskultur zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) in Teilzeit mit einer regelmäßigen Wochenarbeitszeit von derzeit 19 Stunden und 55 Minuten (halbe Stelle) befristet zu besetzen. Es handelt sich um eine Qualifizierungsstelle im Sinne des Wissenschaftszeitvertragsgesetztes (WissZeitVG), welche der Förderung eines Promotionsverfahrens dient. Diese Stelle ist befristet für die Dauer des Promotionsverfahrens zu besetzen.

Mit einem Schwerpunkt in der Forschung zu gesellschaftlich relevanten Fragestellungen der Felder Tanz, Bewegungskultur und Sport sowie zahlreichen Kooperationen mit Akteuren aus dem Feld der ästhetisch-kulturellen Bildung bietet das Institut für Tanz und Bewegungskultur hervorragende Voraussetzungen, um Forschungsthemen zu Fragen der Bildungsforschung in Tanz und Bewegungskultur zu bearbeiten.

Die gesamte Stellenausschreibung mit Aufgaben und Anforderungen der Stelle, sowie Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.

Bewerbungsfrist ist der 27.11.2020.

X

Right Click

No right click