Landesmusikakademie NRW
02. Dezember 2022

Im Zentrum des Camps steht das Kennenlernen und interaktive Ausprobieren neuer Möglichkeiten, wie Musik in vermittlerisch-musikpädagogischen und künstlerischen Handlungsfeldern digital ein- und umgesetzt werden kann. Im Vordergrund des diesjährigen Camps sollen vor allem Best-Practice-Beispiele der digitalen Musikpädagogik und -vermittlung stehen.

Angeboten werden eine Vielzahl bewährter und dennoch innovativer Möglichkeiten, Musik digital zu erstellen und zu erfahren sowie an verschiedene Zielgruppen weiterzugeben. Music-Apps, Mini-Synthesizer und digitale Klanginstallationen kommen dabei ebenso zum Einsatz wie die Präsentation von Beispielen aus dem onlinebasierten Musikunterricht oder der künstlerisch-spielerische Umgang mit Programmiersprache.

Anmeldung und weitere Informationen hier.

X

Right Click

No right click