Annett Aurig: Kooperation zwischen Schule und Kulturinstitution. Empirische Fallstudien an Schulen und der Sächsischen Staatsoper Dresden

Diese Dissertation untersucht, inwieweit die Kooperation zwischen Lehrkräften an Schulen und außerschulischen Mitarbeitern der kulturellen Bildung innerhalb des Unterrichts gegenwärtig umgesetzt wird, welche Bildungserträge dabei erzielt werden und welche Bedingungen für einen Erfolg Voraussetzung sind.

Mit Hilfe von qualitativ schulbezogenen Fallstudien zwischen Dresdner Schulen und der Sächsischen Staatsoper Dresden wird aufgezeigt, wo Potenziale, aber auch Widerstände in den Kooperationsbeziehungen zu finden sind. Damit können Ursachen für die im Schulalltag vorhandene Diskrepanz zwischen geforderter, wünschenswerter und tatsächlich umgesetzter Kooperation ermittelt werden. Weiterhin werden begründete Lösungsansätze skizziert.

Zum Inhaltsverzeichnis

Annett Aurig: Kooperation zwischen Schule und Kulturinstitution
München: kopaed 2018
ISBN 978-3-86736-493-5